Die Oberlaaer Kichererbsen

Unsere Kichererbsen wachsen gleich nebenan

Die Kichererbse!

 

Wir lieben diese Hülsenfrüchte, die uns mit Eiweißen und Eisen versorgen! Hervorragend nicht nur für Vegetarier!

Der Hauptanbauort ist eigentlich Indien ABER seit einigen Jahren bauen unsere (fast) Nachbarn vom Biohof Kolmar & Taschner in Oberlaa Kichererbsen an!!!

Und genau diese Oberlaaer Kichererbsen findest du in vielen unserer MAX4Kids Gerichte, wie zum Beispiel unserer Kichererbsensuppe!

Wenn das nicht genial ist! Regionaler kann es nicht mehr werden! 

Im Juni waren wir „unsere“ Kichererbsen besuchen und die Wiener Bio-Bauern Christine und Georg Taschner-Kolmar haben uns alles genau erklärt.

Christine hat vor vielen Jahren den Hof ihrer Eltern übernommen. Früher war der Hof eine Schweinezucht… aber sie und Georg Taschner haben sich dann für Leguminosen (Hülsenfrüchte) entschieden. So wachsen auf rund 80 Hektar in und um Wien nicht nur Kichererbsen, sondern auch Linsensorten, Leindotter, Buchweizen und verschiedene Gewürze wie Anis, Fenchel, Koriander oder Schwarzkümmel.

Die beiden sind BIO-Bauern aus Leidenschaft und wir sind mehr als froh, dass wir die Kichererbsen nicht aus dem fernen Indien importieren müssen, sondern einfach vom Nachbarn holen können! Danke Christine und Georg für diesen tollen Einblick!

Und was machen wir am liebsten mit Kichererbsen?

Eintöpfe, Falafel und natürlich HUMMUS!

 
 
 
 

Hummus Rezept

DOWNLOAD

 
Du brauchst:

- 1 Dose Kichererbsen

- 120 g cremiges, dünnflüssiges Tahini

- 100 ml eiskaltes Wasser

- Saft von 1 Zitrone

- 1-2 Knoblauchzehen

- ½ TL Kreuzkümmel

- 1-2 EL Olivenöl

- Salz

Gib Zitronensaft, Knoblauch und ½ TL Salz in einen Mixer und mixe. Danach kommt Tahini (Sesam Mus) dazu und alles mit dem eiskalten Wasser cremig aufschlagen. Im letzten Schritt die Kichererbsen und Kreuzkümmel dazugeben und mind. 3 Minuten mixen, bis eine cremige Masse entsteht. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Alles in eine Schale geben und mit Olivenöl beträufeln. Et voila… lass es dir schmecken!

Wir essen am liebsten HUMMUS MIT GEMÜSESTICKS, so, wie es unsere Buddies von Buddy.at machen!